Psychoonkologische Praxis
Psychoonkologische Praxis

Ulrich Wagner

Psychoonkologe (IP-Sure ®)

Willkommen auf meiner Homepage

Schön, dass Sie mich gefunden haben

Vorbemerkung:
Alle männlichen Bezeichnungen für Personen meinen selbstverständlich gleichzeitig und gleichwertig Menschen beider Geschlechter.

Ihr Aufsuchen dieser Seite legt nahe, dass sie in irgendeiner Form mit dem Thema Krebs konfrontiert wurden - ob als Betroffener, als Angehöriger,
als Freund oder Bekannter. Ich werde mich im Folgenden bemühen, Ihrem Anliegen mit dem angemessenen Respekt gerecht zu werden.

Die Diagnose Krebs als zumindest potenziell lebensbedrohende Erkrankung wirkt wie ein Schock, wie ein Trauma !

Nichts scheint mehr so zu sein, wie es war. Das bisherige Leben sowie die Pläne, Wünsche Hoffnungenfür die Zukunft sind in Frage gestellt.

An ihre Stelle treten oft Angst und Sorge um das eigene Leben, die Partnerschaft, die Kinder, den Arbeitsplatz und vieles mehr. Die gesamte Existenz erscheint bedroht.

Viele Menschen können verständlicherweise mit dieser neuen, unbekannten und Angst erzeugenden, alles beherrschenden Situation nur schwer oder überhaupt nicht umgehen, denn sie bedeutet

Stress - Stress - Stress :

Verdachtsdiagnose, bestätigende Diagnose, Untersuchungsmarathon bei verschiedensten Ärzten, ein Bombardement an Ergebnissen, Therapievorschlägen und- oft besonders schlimm: Prognosen, Entscheidungsdruck, Abstimmung des "Alltags" auf therapeutische Erfordernisse und und ........

Das mündet häufig in Überforderungsgefühlen - meistens auch der Angehörigen und Freunde - gepaart mit Isolations- und Ohnmachtsgefühlen, Perspektivlosigkeit.und Hoffnungsverlust.

Dieser Dauerstress wirkt sich sehr negativ auf den Krankheitsverlauf bzw. auf den Gesundungsprozess aus. Bedauerlicherweise findet diese uralte Erkenntnis noch immer viel zu wenig Beachtung in der konkreten medizinischen Therapieplanung. Wünschenswert wäre eine sofortige beratende und therapeutische Begleitung zur möglichst raschen Stabilisierung der erkrankten Menschen und auch derer, die sie umgeben.

Wir professionell ausgebildeten und zertifizierten Psychoonkologen können Ihnen in solchen Krisen unsere beratende und therapeutische Unterstützung anbieten.

Aber vor allem:
Nehmen Sie sich die Zeit, auszuwählen - zwischen Therapien und Ärzten/Therapeuten. Sie haben immer die Wahl ! Holen Sie sich zweite und dritte Meinungen. Machen Sie sich schlau, nehmen Sie Kontakt auf zu Menschen in vergleichbarer Situation, tauschen Sie Erfahrungen aus und achten Sie auf IHR Vertrauensgefühl. Denn letztlich haben SIE zu entscheiden, welchen Weg Sie gehen wollen.

Hier finden Sie mich

Psychoonkologische Praxis
Falkenberger Landstr. 23
28865 Lilienthal

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0157 - 3575 2800